Hochschule Heilbronn

Trommelwirbel: Die Sieger des Young Innovators Camp stehen fest!

Die Aula der Hochschule Heilbronn verwandelt sich in eine große Wettkampfarena, als 20 kreative Köpfe mit ihren Mobilitätskonzepten der Zukunft um den Titel des "Young Innovator 2018" buhlen. 

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn

DHBW Heilbronn

Forschungsprojekt „VOCAL“ erfolgreich beendet: Internationale Online-Plattform für die Lehre entwickelt

Das europäische Forschungsprojekt Vocational Online Collaboration for Active Learning (VOCAL) ist erfolgreich abgeschlossen: Entstanden ist eine internationale Online-Plattform mit Übungs-, Lehr- und Lernmaterialien, anhand derer Lehrende besser online zusammenarbeiten können. Die Forschungsabteilung der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn forschte und entwickelte zwei Jahre lang gemeinsam mit fünf weiteren Partnern aus Lettland, Litauen, Spanien und Ungarn.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

Hochschule Heilbronn

Oh, Happy Day! Für die Tüftler der Fakultät Mechanik und Elektronik gab es E-Auto-Nachwuchs

Das neue VW-Forschungsmobil „Volkswagen e-load up!“ ist eingeweiht und soll zunächst im neuen Forschungsprojekt "Elektrischer Mini Van" eingesetzt werden.

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn

Hochschule Heilbronn

Teile dein Weihnachtsgefühl! Weihnachten interkulturell

Aktion des Internationalen Mentoringprograms bietet Studierenden und Mitarbeitenden die Gelegenheit eine/n internationalen Studierenden der Hochschule Heilbronn kennenzulernen und ihm/ihr die Weihnachtskultur in Deutschland näherzubringen.

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn

DHBW Heilbronn

Nachhaltigkeits-Expertin Prof. Dr. Carolyn Hutter startet an der DHBW Heilbronn

Seit November 2018 ist Dr. Carolyn Hutter, 35, ehemalige Leiterin für Corporate Social Responsibility & Nachhaltigkeit bei Lidl Deutschland, als Professorin an der DHBW Heilbronn im Amt. Auch in ihrer Lehrtätigkeit im Bereich BWL-Food Management will sie in den folgenden Jahren einen Fokus auf Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche legen.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

DHBW Heilbronn

DAAD-Preisträgerin Rottluff engagiert im internationalen Patenprogramm

Mit 12,2 Kilogramm pro Kopf konsumiert kein Volk mehr Kaffee als die Finnen. Den Begriff für die Kaffeepause haben die Finnen aus dem Deutschen abgeleitet: „Kahvipaussi“. Für ausgedehnte Kaffeepausen blieb Elsa Rottluff (24), unserer diesjährigen DAAD-Preisträgerin aus Finnland, bei ihrem vollen Terminplan weniger Zeit. Neben einem intensiven dualen Studium hat sie sich nicht nur als Kurssprecherin engagiert, sondern auch eine Patenschaft übernommen.

Zum Artikel der DHBW Heilbronn

Hochschule Heilbronn

Neu aufgelegt: Beim Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen (HILL) hat sich einiges getan

Neue Studiengänge und umgekrempelte Strukturen in der Orga.

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn

DHBW CAS

Wirtschaftsförderer prämiert Masterarbeit

DHBW CAS Masterabsolvent Nicolas Cailloux freut sich über den FunkenSprüher-Preis. Mit diesem zeichnete die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH (WFG) kürzlich seine Masterarbeit aus. Seit 2016 honoriert die WFG, gemeinsam mit ihren Gesellschaftern, hervorragende schulische und studentische Arbeiten, die einen Mehrwert für Region und ansässige Unternehmen schaffen.

Zum Artikel des DHBW CAS

Hochschule Heilbronn

Reinhold Würth plaudert bei seinem Jubiläumsvortrag aus dem Unternehmer-Nähkästchen. 

Vorlesung mal ganz anders: Zum 30. Geburtstag des Campus Künzelsau gibt der 83-Jährige in seiner Präsentation „Mut zur Selbstständigkeit“ Tipps und Weisheiten zum Unternehmerdasein.

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn

Hochschule Heilbronn

Einen Ehrentitel für einen echten Ehrenmann

Empathie, Engagement und ganz viel Herzblut: Prof. Dr. Rainer Schmolz wird zum Ehrensenator der Hochschule Heilbronn ernannt. Ihm ist unter anderem die Kraki, die erste Kindertagesstätte für Null bis Dreijährige in ganz Heilbronn, zu verdanken.

Zum Artikel der Hochschule Heilbronn