Die Bibliothek an der DHBW

DHBW Heilbronn

Bibliothek

Die Auswahl umfasst 14.000 Bücher, 10.000 eBooks, 85 Zeitschriften und Zeitungen. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt bei den Wirtschafts- und Rechtswissenschaften sowie den Ernährungswissenschaften. Die Bibliothek verfügt über 90 WLAN-Lesearbeitsplätze und einen separaten Raum für Lerngruppen mit mobilem Beamer und Whiteboards. Zudem stehen den DHBW-Studierenden umfangreiche Datenbanken zur Verfügung.

Die Bildungscampus Bibliothek

Die Bibliothek

Ein neuer Ort für neue Ideen

Auf dem Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung entsteht derzeit die neue gemeinsame Bibliothek der Hochschule Heilbronn, der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn und ihrem Center for Advanced Studies, der German Graduate School of Management and Law und der Technischen Universität München am Standort Heilbronn. Ab Herbst 2019 steht die gemeinsame Bibliothek wissensdurstigen und lernbegeisterten Studierenden offen. Das einzigartige Gebäude wird weit mehr bieten, als eine reine Büchersammlung auf insgesamt sieben Stockwerken. Die neue Bibliothek wird Zentrum für Medien- und Informationskompetenz, Standort für E-Learning- und E-Science-Services, attraktiver Lern- und Arbeitsort der Studierenden und Lehrenden sowie Business Information Center für die Wirtschaft und die Öffentlichkeit. Sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag. Insgesamt werden den Studierenden künftig über 640 Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Das Zusammenspiel von Architektur, Raumkonzept, Medienangeboten und erstklassigem Service setzt Maßstäbe weit über die Region hinaus. Mit ihren Zweigstellen wird sie auch an den Standorten Heilbronn-Sontheim, Künzelsau und Schwäbisch Hall vertreten sein.